Deconstructed

Watch: Jahlil Beats mit dem Making Of zum ‚Hot N#gga‘-Beat von Bobby Shmurda

Jahlil Beats Feat

Jahlil Beats hat sich vor Kurzem mit Genius zu einem Making Of von Bobby Shmurdas ‚Hot N#gga‘ getroffen.

Bobby Shmurdas Durchbruchs-Track wurde 2014 veröffentlicht und erreichte Platz 6 der Billboard Hot 100 Charts. In den letzten 5 Jahren hat das Video 590 Millionen Views auf Youtube erzielt.

Jahlil Beats wurde schon vor seinem Song mit Bobby Shmurda durch seine Arbeit mit Meek Mill bekannt. Im Video erklärt er den Aufbau des Songs Spur für Spur in FL Studio.

Seht euch das Making Of zu ‚Hot N#gga‘ oben an.

Verwandter Artikel: Nick Mira und Taz Taylor führen durch den Beat von Lil Teccas ‚Ransom‘

Wie ‚Callaita‘ von Bad Bunny und Tainy produziert wurde

Tainy Genius Feat

Der puerto-ricanische Producer Tainy hat sich kürzlich mit Genius zusammengesetzt, um zu erzählen, wie er seinen und Bad Bunnys Hit ‚Callaita‚ produziert hat.

Mit über 340 Millionen Streams nur auf Spotify, erreichte der Track den 2. Platz der Billboard Hot Latin Song Charts und den 52. Platz der Billboard Hot 100. Damit ist er ein weiterer der vielen spanischsprachigen Songs, die es in den US-Mainstream geschafft haben.

Mittlerweile ist Tainy einer der gefragtesten Produzenten der Latin Music-Welt geworden. Er hat schon Beats für Cardi Bs ‚I Like It‚, Bad Bunnys ‚Solo de Mi‚ und Ozunas ‚Bebe‘ produziert.

Seht euch Tainys Geschichte zu ‚Callaita‘ oben an.

Nick Mira und Taz Taylor führen durch den Beat von Lil Teccas ‚Ransom‘

Ransom Deconstructed Feat

Nick Mira und Taz Taylor, Gründer von Internet Money Records, haben Genius kürzlich geschildert, wie der Beat zu Lil Teccas Breakout-Single ‚Ransom‚ zustande kam.

Nick Mira ist bekannt für seine Zusammenarbeit mit Juice WRLD, während Taz Taylor Produktionen für Künstler wie Drake und Gucci Mane gelandet hat.

‚Ransom‘ ist derzeit auf dem 26. Platz der Billboard Hot 100 chart, das dazugehörige Musikvideo hat bereits über 40 Millionen Views auf YouTube zu verzeichnen. ‚Ransom‘ ist außerdem auch in den DJcity Trends dieses Monats enthalten.

Seht euch hier das Making Of zum Beat von ‚Ransom‘ an.

Verwandter Artikel: Seht hier, wie Lil Nas X ‚Panini‘ produziert wurde

Seht hier, wie Lil Nas X ‚Panini‘ produziert wurde

Ende Juni veröffentlichte Lil Nas X die Folgesingle seines Megahits ‚Old Town Road‚, ‚Panini‚. Der Track ist derzeit auf Platz 22 der Billboard Hot 100.

Die Produzenten von ‚Panini‘, Take A Daytrip und Dot Da Genius haben Genius kürzlich demonstriert, wie der Song produziert wurde. Take A Daytrip sind für ihre Ko-Produktion von Sheck Wes‚ ‚Mo Bamba‚, während man Dot Da Genius über seine Zusammenarbeit mit Kid Cudi kennt.

Seht euch das ‚Deconstructed‘-Video hier an.

Verwandter Artikel: ‚Deconstructed‘: Tarentino zeigt die Entstehung vom ‚March Madness‘-Beat

‚Deconstructed‘: Tarentino zeigt die Entstehung vom ‚March Madness‘-Beat

Tarentino Feat

808 Mafia-Member Tarentino hat in einer neuen Episode von Genius‘ ‚Deconstructed‘ gezeigt, wie er Futures Hit ‚March Madness‘ produziert hat.

Der Track war 2015 die erste Single von Futures ’56 Nights‘-Mixtape und hat seitdem Platin-Status erreicht.

Im Video erklärt Tarentino, wie Future ihm zu dem Beat inspiriert hat und geht diesen Layer für Layer durch.

Seht euch die ‚Deconstructed‘-Episode hier an.

Verwandter Artikel: ‘Thotiana’-Produzent Scum Beatz erklärt, wie der Beat zu Blueface‘ Hit enstanden ist

‚Thotiana‘-Produzent Scum Beatz erklärt, wie der Beat zu Blueface‘ Hit enstanden ist

Scum Beatz Feat

In dieser neuen Episode von Genius‘ ‚Deconstructed‘ erklärt Scum Beatz, wie er den Beat zu Blueface viralem Hit ‚Thotiana‚ produziert hat. Der Breakout-Song von Blueface hat bereits den 9. Platz der Billboard Hot 100-Charts erreicht; außerdem ist der ‚Thotiana‘-Remix mit YG und Cardi B aktuell auf Platz 14 der DJcity Hot Box-Charts.

Im Video erzählt Scum Beatz von seiner gemeinsamen High School-Zeit mit Blueface in Santa Clarita, Kalifornien. Anschließend beleuchtet er den Prozess der Produktion des Hits. Nebenher facetimet Scum Beatz Blueface, um mit ihm über ihre Favoriten der aktuellen Welle an ‚Thotiana‘-Remixen zu sprechen und lässt die Zuschauer kurz in ‚Thotiana Pt. 2‘ reinhören.

Seht euch hier die ‚Thotiana‘-Episode von ‚Deconstructed‘ an.

Popular

  • Fire In The Booth #6 | OG Keemo

    OG Keemo OG Keemo macht das halbe Dutzend voll! Ausgabe #6 von HYPED Presents: Fire In The Booth mit DJ Maxxx aus den Apple Music Studios in Berlin. Checkt...

  • Tala im ‚DJcity Podcast‘ – Mix

    Tala aus Ulm liefert uns den DJcityDE Podcast in dieser Woche. In den vergangenen 10 Jahren spielte Sie bereits quer durch das ganze Land und ist mit den „...

  • NYE Countdown-Tracks | 2023

    Zum Jahresabschluss hat das DJcity-Team noch mal eine Playlist mit Tracks für eure NYE-Parties zusammengestellt. Die Liste enthält unter Anderem exklusive...

  • Neue DJcity Preismodelle

    Wir bei DJcity sind stets bemüht euch bestmöglich zufrieden zu stellen. Deshalb gibt es ab sofort 2 neue und flexiblere Abo-Modelle für unseren Record Pool...

  • DJcityDE-Podcast 2024 | Quikton

    Den heutigen Podcast liefert uns Quikton aus Innsbruck, Österreich. Shows in Club- und Festival-Hotspots in u.a. Frankreich, Kroatien, Deutschland, der Sch...