Nick Mira und Taz Taylor führen durch den Beat von Lil Teccas ‚Ransom‘

Nick Mira und Taz Taylor, Gründer von Internet Money Records, haben Genius kürzlich geschildert, wie der Beat zu Lil Teccas Breakout-Single ‚Ransom‚ zustande kam.

Nick Mira ist bekannt für seine Zusammenarbeit mit Juice WRLD, während Taz Taylor Produktionen für Künstler wie Drake und Gucci Mane gelandet hat.

‚Ransom‘ ist derzeit auf dem 26. Platz der Billboard Hot 100 chart, das dazugehörige Musikvideo hat bereits über 40 Millionen Views auf YouTube zu verzeichnen. ‚Ransom‘ ist außerdem auch in den DJcity Trends dieses Monats enthalten.

Seht euch hier das Making Of zum Beat von ‚Ransom‘ an.

Verwandter Artikel: Seht hier, wie Lil Nas X ‚Panini‘ produziert wurde

Popular

  • DJcity Exclusive | Harris – 6 Mütter

    Wir freuen uns, euch bereits eine Woche vor offiziellem Release, den neuen Tune von Harris über unseren Pool als DJcity Exclusive anbieten zu können. Nachd...

  • DJcityDE | Hype Edits | DJ Tools

    Wir wollen euch konstant die besten Tools für eure DJ Sets bereitstellen. Deshalb haben wir uns den wichtigsten Deutschrap Tracks der letzten Monate angeno...

  • DJcityDE | Top30 | Juli 2022

    Jeden Monat präsentiert euch unser Musikteam die am häufigsten gedownloadeten DE Tracks in einer Liste. Dabei debütiert sich Domiziana mit Ihrem Club-Hit O...

  • Neue DJcity Preismodelle

    Wir bei DJcity sind stets bemüht euch bestmöglich zufrieden zu stellen. Deshalb gibt es ab sofort 2 neue und flexiblere Abo-Modelle für unseren Record Pool...

  • Podcast | KeHa Sun | KW30

    KeHa Sun stieg nach langjähriger Pause im Jahr 2018 wieder in's DJ-Business ein. Mit viel Leidenschaft und dem Support von DJ Ray-D machte Sie sich für die...

  • DJcityDE Essentials | KW31

    Hier ist das nächste Update unserer DJcity DE Spotify-Playlist. Jede Woche zeigen wir euch die relevantesten DE Tunes für den Club in einer Liste. Was euc...