Reflections of a DJ

‘R.O.A.D. Podcast’: Klingen alle DJs in Las Vegas inzwischen gleich?

ROAD Podcast Las Vegas Feat

In der aktuellen Episode des ‚R.O.A.D. Podcast‚ unterhält sich die Crew über fehlende Risikobereitschaft und Einzigartigkeit in der DJ-Szene von Las Vegas.

Außerdem sprachen die Jungs darüber, ob DJs ihre eigenen Edits und Remixe für sich behalten sollten, um damit bei ihren Auftritten ein Alleinstellungsmerkmal zu haben.

Seht euch oben einen Ausschnitt und die vollständige Episode hier an.

Folgt dem R.O.A.D. Podcast bei Facebook, Instagram, SoundCloud, Twitter und YouTube.

Verwandter Artikel: ‚R.O.A.D. Podcast‘: DJ Lazyboy über seine Teilnahme bei den Red Bull 3Style Finals trotz Krebserkrankung

DJ Butch spricht über LAs extravagante Bottle Service-Szene: ‚R.O.A.D. Podcast‘

DJ Butch Feat

In dieser Episode des ‚R.O.A.D. Podcast‚ spricht die Crew mit dem Club DJ-Veteranen DJ Butch. Der DJ aus Carson, Kalifornien, erzählt von der aktuellen Bottle Service-Szene in Los Angeles und deren extravagante Happenings in den High-End Clubs der Stadt.

Außerdem berichtet Butch von seiner erfolgreichen Transformation vom Battle DJ zum Club Promoter und diskutiert die Frage, ob und wie DJs, die Schwierigkeiten haben, gebucht zu werden, ihre eigenen Partyreihen starten können.

Seht euch hier einen Ausschnitt an und checkt die vollständige Episode hier.

Folgt dem R.O.A.D. Podcast bei Facebook, Instagram, SoundCloud, Twitter, und YouTube.

Verwandter Artikel: Der ‚R.O.A.D. Podcast‘ über neue Musik und potentielle Sommerhits

Sujit Kundu über die Unterschiede zwischen Managern und Agenten

Sujit Kundu Feat

Sujit Kundu, Eigentümer der SKAM Artist-Booking Agentur, hat sich im ‚R.O.A.D. Podcast‚ interviewen lassen. Im Gespräch erklärte Kundu, was den Unterschied zwischen Managern und Agenten ausmacht. Obwohl es einigen DJs eventuell offensichtlich erscheint, sind sich viele der Differenzen der beiden Sparten trotz allem nicht bewusst.

Kundu, der ein ehemaliger Senior Vice President Promotion bei der Universal Music Group war, sprach außerdem über Radio-Promo für Stars wie DJ Khaled, Tyga und French Montana.

Seht euch hier einen Ausschnitt an und seht die vollständige Episode hier.

Folgt dem R.O.A.D. Podcast bei Facebook, Instagram, SoundCloud, Twitter und YouTube.

Verwandter Artikel: Was braucht ein DJ heutzutage, um seine Musik zu breaken?

Was braucht ein DJ heutzutage, um seine Musik zu breaken?

ROAD Podcast The Rub Feat

In der dieswöchigen Episode des ‚R.O.A.D. Podcast‘ hat die Crew die Open-Format-Legenden DJ Eleven und DJ Ayres geladen, um darüber zu sprechen, wie man seiner Musik zum Durchbruch im Club verhilft. Außerdem wird über das Erstellen von Mixtapes gesprochen, die Geschichte der Mash-Ups und wie wichtig es für DJs ist, eine eigene Party auf die Beine zu stellen.

Eleven und Ayres sind die Gründer der monatlich stattfindenden Party The Rub, die bereits seit 2002 eine Größe im New Yorker Nachtleben ist.

Seht euch hier einen Ausschnitt an und hört die vollständige Episode hier.

Folgt dem R.O.A.D. Podcast bei Facebook, Instagram, SoundCloud, Twitter und YouTube.

Verwandter Artikel: Der ‚R.O.A.D. Podcast‘ über neue Musik und potentielle Sommerhits

Der ‚R.O.A.D. Podcast‘ über neue Musik und potentielle Sommerhits

ROAD Podcast Feat

In dieser Episode des ‚R.O.A.D. Podcast‘ diskutiert die Crew über neue Musik und potentielle Sommerhits. Die Jungs gehen außerdem auf den aktuellen Konflikt, die zwischen den Fans von Cipha Sounds und Wizkid ausgebrochen ist, ein.

Seht euch hier einen Ausschnitt an und schaut die vollständige Episode hier.

Folgt dem R.O.A.D. Podcast bei Facebook, Instagram, SoundCloud, Twitter und YouTube.

Verwandter Artikel: DJ Yoda: Sich treu bleiben, indem man bestimmte Artists nicht spielt

DJ Yoda: Sich treu bleiben, indem man bestimmte Artists nicht spielt

DJ Yoda Feat

DJ Yoda war für einen Gig bei On The Record in Las Vegas und hat sich in diesem Rahmen mit dem ‚R.O.A.D. Podcast‘ zusammengesetzt. Der Hip-Hop DJ-Veteran sprach unter anderem darüber, wie er sich selbst treu bleibt, indem er bestimmte Artists nicht spielt.

Yoda berichtete außerdem davon, wie Reggae und Dancehall die Szene in UK beeinflusst haben, wie es war, mit Pioneer DJ Produkte zu designen, und mehr.

Seht euch hier einen Ausschnitt des Interviews an und schaut euch die vollständige Episode hier an.

Folgt dem R.O.A.D. Podcast bei Facebook, Instagram, SoundCloud, Twitter und YouTube

Verwandter Artikel: ‚Warum hat es UK Hip-Hop noch nicht in die USA geschafft?‘

‚Warum hat es UK Hip-Hop noch nicht in die USA geschafft?‘

ROAD Cipha Feat

Die DJ-Veteranen Cipha Sounds, Roctakon und Steve1der saßen mit dem ‚R.O.A.D. Podcast‘ zusammen, um unter anderem zu diskutieren, warum Hip-Hop aus dem Vereinigten Königreich es noch nicht geschafft hat, sich vollends in den USA zu etablieren.

Die Crew sprach außerdem über die Reaktion der Bay Area auf Lil Jons und Mac Dres neue Single ‚Ain’t No Tellin‘‚, die sich aktuell auf Platz 9 der DJcity Charts befindet.

Roctakon war mit A-Trak und Craze schon im März beim ‚R.O.A.D. Podcast‘ zu Gast – damals sprachen die drei über den aktuellen Status von Open Format-DJing.

Seht euch unten einen Ausschnitt der dieswöchigen Episode und den vollständigen Clip hier an.

Folgt dem R.O.A.D. Podcast bei Facebook, Instagram, SoundCloud, Twitter und YouTube

Verwandter Artikel: A-Trak und Roctakon äußern sich im R.O.A.D. Podcast zu ihrer Debatte auf Twitter

Melo D bespricht West Coast Style-DJing im ‚R.O.A.D. Podcast‘

Melo D Feat

Melo D, Mitglied der legendären Beat Junkies-Crew, wurde in der dieswöchigen Episode vom ‚R.O.A.D. Podcast‘ interviewt. Der DJ aus Los Angeles beschrieb West Coast Style-DJing und verglich diesen mit dem East Coast-Style.

Melo D erzählte außerdem von J Roccs Rolle bei der Gründung der Beat Junkies, von der Institute of Sound DJ School der Crew und mehr.

Seht euch hier einen Ausschnitt und die vollständige Epsiode hier an.

Folgt dem R.O.A.D. Podcast bei Facebook, Instagram, SoundCloud, Twitter, and YouTube.

Verwandter Artikel: Boogie Blind gedenkt Roc Raida im ‚R.O.A.D. Podcast‘

Boogie Blind gedenkt Roc Raida im ‚R.O.A.D. Podcast‘

Boogie Blind Feat

Boogie Blind, Mitglied der X-Ecuctioners und der Heavy Hitters Crew, hat sich diese Woche mit dem ‚R.O.A.D. Podcast‘ zusammengesetzt. Der Turntablism-Veteran gedachte seinem ehemaligen Crew-Partner Roc Raida.

Boogie sprach außerdem über seine Anfangstage bei den X-Men, East Coast Scratching vs. West Coast Scratching und mehr.

Seht euch hier einen Ausschnitt und die vollständige Episode hier an.

Folgt dem R.O.A.D. Podcast bei Facebook, Instagram, SoundCloud, Twitter und YouTube.

Verwandter Artikel: Eli Escobar und DJ Goldfinger im ‚R.O.A.D.‘-Podcast über das Spielen langer Sets

‚R.O.A.D. Podcast‘-Hosts diskutieren die steigende Nachfrage nach weiblichen DJs

ROAD Feat

In der dieswöchigen Episode vom ‚R.O.A.D. Podcast‘ diskutiert die Crews auf Basis des 2018 International Music Summit Business Report die Veränderungen, die das Nachtleben durchmacht. Der Report merkt an, dass die Gagen für DJs zwar sinken, es allerdings eine zunehmende Nachfrage nach weiblichen DJs gibt.

Neben dem IMS Business Report sprechen die Jungs über den Vorfall mit Meek Mill in Las Vegas, Nipsey Hussles Kleidergeschäft, die neue Dokumentation über den Wu-Tang Clan und mehr.

Seht euch hier einen Ausschnitt und die vollständige Episode hier an.

Folgt dem R.O.A.D. Podcast bei Facebook, Instagram, SoundCloud, Twitter, and YouTube.

Popular

  • DJcityDE | Top30 | Juli 2022

    Jeden Monat präsentiert euch unser Musikteam die am häufigsten gedownloadeten DE Tracks in einer Liste. Dabei debütiert sich Domiziana mit Ihrem Club-Hit O...

  • DJcity Exclusive | Harris – 6 Mütter

    Wir freuen uns, euch bereits eine Woche vor offiziellem Release, den neuen Tune von Harris über unseren Pool als DJcity Exclusive anbieten zu können. Nachd...

  • DJcityDE | Hype Edits | DJ Tools

    Wir wollen euch konstant die besten Tools für eure DJ Sets bereitstellen. Deshalb haben wir uns den wichtigsten Deutschrap Tracks der letzten Monate angeno...

  • Podcast | DJ X | KW31

    DJ X liefert uns den dieswöchigen Podcast. Mit dem Fokus auf Latin, Afro & Dancehall, spielt er als Resident im Cube Club in Lahr und regelmäßig in Fra...

  • Neue DJcity Preismodelle

    Wir bei DJcity sind stets bemüht euch bestmöglich zufrieden zu stellen. Deshalb gibt es ab sofort 2 neue und flexiblere Abo-Modelle für unseren Record Pool...

  • DJcityDE Essentials | KW31

    Hier ist das nächste Update unserer DJcity DE Spotify-Playlist. Jede Woche zeigen wir euch die relevantesten DE Tunes für den Club in einer Liste. Was euc...

  • Podcast | KeHa Sun | KW30

    KeHa Sun stieg nach langjähriger Pause im Jahr 2018 wieder in's DJ-Business ein. Mit viel Leidenschaft und dem Support von DJ Ray-D machte Sie sich für die...