Serato DJ Pro 3.0.0

Beatsource Tech | Serato DJ Pro 3.0.0 mit Stem-Separation!

Die kommende Version 3.0 für Serato DJ Pro und Lite, bringt die bereits aus anderen DVS bekannte Stem-Separation mit sich. Damit können Bass, Drums, Vocals und Melodie eines Tracks separat voneinander angesteuert und beispielsweise mit Effekten bearbeitet werden. Das eröffnet völlig neue Möglichkeiten seine Übergänge und Sets zu gestalten, sodass sich Mojaxx in dieser Episode von Beatsource Tech, ausführlich mit der Einführung des Stem-Features beschäftigt hat.

Verwandter Artikel: Beatsource Tech | DJ-Gigs Livestreamen? Review zur YoloBox Pro

Popular

  • Podcast | Martafakka | KW49

    Martafakka aus Berlin liefert uns einen der letzten Podcasts in diesem Jahr. Neben der bereits erfolgreichen DJ-Karriere mit Gigs in Miami, London und Ista...

  • Behind The Music | Mashup-Germany

    DJcity präsentiert: „Behind The Music“ ist der Interview-Podcast für DJs, Producer und Musik-Profis. Dabei ist unser DE Director „D-Tale“ im Gespräch mit G...

  • DJcityDE | Top30 | September 2022

    Nina Chuba Jeden Monat präsentiert euch unser Musikteam die am häufigsten gedownloadeten DE Tracks in einer Liste. Nina Chuba hat sich mit Ihrem Hit „Wildb...

  • DJcityDE Essentials | KW48

    Hier ist das nächste Update unserer DJcity DE Spotify-Playlist. Jede Woche zeigen wir euch die relevantesten DE Tunes für den Club in einer Liste. Was euch...

  • DJcityDE | Hype Edits | DJ Tools

    Wir wollen euch konstant die besten Tools für eure DJ Sets bereitstellen. Deshalb haben wir uns den wichtigsten Deutschrap Tracks der letzten Monate angeno...

  • DJcityDE | Top30 | November 2022

    Platz #1 holen sich Peter Fox & Inéz, die damit den ersten Track im Amapiano-Style für die DE-Charts stellen. Amapiano selber stammt ursprünglich aus S...