Bedroom Sessions

Bedroom Sessions | Atlanta’s Robbie Wilde mit Fast-Paced Routine

Robbie Wilde aus Atlanta, USA liefert eine schnelle Routine für das DJcityTV-Format Bedroom Sessions.

Wilde ist seit Anfang der 2000er als Turntablist und Open Format DJ im Raum New York / New Jersey zu hören. Mittlerweile ist er im ganzen Land für die Deaf Community an Schulen und Universitäten unterwegs und performt für namenhafte Partner & Clienten wie Warner Brothers, Paramount, die NBA oder New York Fashion Week.

Tracklist:

1. Missy Elliot – Work It – Acapella
2. Kanye West – Stronger – Acapella
3. Rihanna ft. Drake – Work – Acapella
4. Megan Thee Stallion – Work That

Mehr von Robbie Wilde (thatDEAFdj) gibt es auf Instagram, Facebook und Twitter.

Ihr wisst nun worauf es in den „Bedroom Sessions“ ankommt und wollt selbst mal eine Routine liefern? Schickt uns eure Ideen und Routines an brs@djcity.com.

Verwandter Artikel: Schickt uns eure Routine für DJcity’s „Bedroom Sessions“

DJ Powerdog mit einer ‚Bedroom Sessions‘-Routine

DJ Powerdog Feat

DJ Powerdog aus Toronto hat für DJcityTVs ‚Bedroom Sessions eine kreative Routine gespielt. Seine fünfminütige Performance besteht aus Hip Hop, Trap und Twerk, die er mit Wordplay und Scratching mixt.

Powerdog, der aus Sibirien stammt, hat sich als Opening Act für verschiedene Artists und mit Residencies in ganz Russland einen Namen gemacht. 2014 ist er nach Toronto gezogen und seitdem ein fester Bestandteil der lokalen Nachtclubszene, in der er ebenfalls diverse Residencies hält und private Parties für Drakes OVO Label veranstaltet. Außerdem ist er im Red Bull 3Style X bei den kanadischen National Finals angetreten.

Tracklist:

1. DJ Bounce Boy ft. DJ Suede the Remix God – I Don’t Want Corona – DJ Powerdog Edit
2. Major Lazer ft. Busy Signal, The Flexican, & FS Green – Watch Out For This (Bumaye) – Acapella
3. Lil Nas X ft. Billy Ray Cyrus – Old Town Road – DJ Zinc Remix
4. Travis Scott ft. Drake, Juicy J, & Swae Lee – SICKO MODE – Acapella
5. The Notorious B.I.G. – Gimme The Loot – Acapella
6. Shaggy & Rayvon – Big Up
7. Baby Bash ft. Sean Kingston – What Is It – Acapella
8. Missy Elliott – Work It – Falcons Remix
9. Snoop Dogg – Nuthin‘ But A G Thang – Acapella
10. Mustard & Migos – Pure Water
11. APM International Orchestra – National Anthem of Canada
12. JAY-Z & Kanye West ft. Otis Redding – Otis
13. DJ Snake & AlunaGeorge – You Know You Like It

Folgt DJ Powerdog bei Facebook und Instagram.

Du hast alles, was es braucht, um bei der nächsten ‚Bedroom Sessions‘-Episode gefeaturet zu werden? Dann sende ein Sample-Video an brs@djcity.com.

Watch: DaLytes ‚Bedroom Sessions‘-Routine

Watch: DaLytes ‚Bedroom Sessions‘-Routine

DaLyte Feat

Turntablist DaLyte aus New Jersey hat für DJcityTVs ‚Bedroom Sessions‚ eine beeindruckende Open-Format-Routine gedroppt. In seiner sechsminütigen Routine spielt er aktuellen und Throwback-Hip Hop, Funk, Rock und mehr.

DaLyte hat als Battle DJ angefangen, sich dann aber auch der Clubszene und Musikproduktion zugewandt. Er ist außerdem schon neben Legenden wie Lil Jon und Big Sean aufgetreten. DaLyte ist sonst Radio Mixshow-DJ aus Sendern wie B98.5 in New Jersey und 93.1 The Beat in Amarillo, Texas.

Tracklist:

1. Rufus Thomas – The Breakdown Pt. 2
2. Greg Nice – Let’s Take It Back To The Old School – Acapella Loop
3. The O’Jays – For The Love Of Money
4. The Notorious B.I.G. ft. Puff Daddy & Mase – Mo Money Mo Problems
5. Lil Dicky – Save Dat Money
6. 2 Chainz – I’m Different
7. Kodak Black ft. Travis Scott & Offset – ZEZE
8. 2Pac – I Get Around
9. Run DMC – Here We Go
10. Billy Squier – Big Beat
11. Joan Jett – I Love Rock ‚N Roll
12. Red Hot Chili Peppers – Can’t Stop
13. Kanye West ft. Talib Kweli and Common – Get Em High

Folgt DaLyte bei Facebook, Instagram, Twitter und Mixcloud.

Du hast alles, was es braucht, um bei der nächsten ‚Bedroom Sessions‘-Episode gefeaturet zu werden? Dann sende ein Sample-Video an brs@djcity.com.

Seht euch DJ Spadus‘ ‘Bedroom Sessions’-Routine an

K-Fry mit einer ‘Bedroom Sessions’-Routine

K-Fry Feat

K-Fry aus Philadelphia hat eine clevere Routine für DJcityTVs ‚Bedroom Sessions‚ gespielt. In der dreiminütigen Performance überzeugt er mit Wordplay, Beat-Matching und einer kreativen Open Format-Songauswahl.

Tracklist:

1. BrainDeaD – Spread Out
2. Red Hot Chili Peppers – Can’t Stop – D’Maduro Remix
3. Red Hot Chili Peppers – Can’t Stop
4. Diddy & Mase – Mo Money, Mo Problems
5. Mase ft. Puff Daddy – Feel So Good
6. Inner Circle – Bad Boys – Major Lazer & Gianni Marino Remix
7. P. Diddy, Black Rob & Mark Curry – Bad Boy For Life
8. 50 Cent – Wanksta
9. Rubi Rose – Hit Yo Dance – KidCutUp Acap Intro
10. Bobby Shmurda – Hot N****a – (Instrumental)
11. Snoop Dogg – Gin & Juice – Acapella

Folgt K-Fry bei Facebook, Instagram und Twitter.

Du hast alles, was es braucht, um bei der nächsten ‚Bedroom Sessions‘-Episode gefeaturet zu werden? Dann sende ein Sample-Video an brs@djcity.com.

Seht euch DJ Spadus‘ ‘Bedroom Sessions’-Routine an

Seht euch DJ Spadus‘ ‘Bedroom Sessions’-Routine an

DJ Spadus Feat

Seit sechs Jahren aktiv, hat es DJ Spadus aus Dallas durch Auftritte bei Pitbulls Globalization auf Sirius XM und iHeartRadios Teezy Radio zu größerer Bekanntheit gebracht.

In seiner vierminütigen Routine für DJcitys ‚Bedroom Sessions‚ zeigt er seine Skills auf einem Soundteppich von sechs Hip Hop- und Soultracks. Spadus über den Mix: ‚Diese Routine wurde von den letzten Jahren in der Clubmusikszene im Süden der USA inspiriert. Außerdem habe ich Spaß daran, verschiedene Genres miteinander zu mischen.‘

Tracklist:

1. Lil Nas X – Old Town Road
2. Blac Youngsta – Booty
3. Megan Thee Stallion – Sex Talk
4. Salt-N-Pepa – Let’s Talk About Sex
5. Ciscero feat. Masego – Good to Know
6. Chris Lorenzo & Taiki Nulight – Mind Control

Folgt DJ Spadus bei Facebook, Instagram, Twitter und SoundCloud.

Du hast alles, was es braucht, um bei der nächsten ‚Bedroom Sessions‘-Episode gefeaturet zu werden? Dann sende ein Sample-Video an brs@djcity.com.

DJ Sparkbox‘ ‚Bedroom Sessions‘-Routine

DJ Sparkbox‘ ‚Bedroom Sessions‘-Routine

DJ Sparkbox feat

In einer knappen Dekade hat sich DJ Sparkbox aus Charleston in South Carolina als Turntablist und Producer etabliert. In seiner vier-minütigen Routine für DJcitys ‚Bedroom Sessions‚-Format zeigt er seine Talente, die es ihm ermöglicht haben mit Künstlern wie What So Not, Valentino Khan, Diplo und mehr zu spielen.

Tracklist:

1. Netsky & Aloe Blacc – Snitch – Instrumental
2. Birdman ft. Lil Wayne – Pop Bottles – Acapella
3. Troyboi – Papi Chulo
4. Soulely – Act Right
5. XNYWOLF – XANDI PT. II
6. Nelly vs. DJ Katch & BrainDead – Hot In Herre – Deville Moombah Bootleg
7. Young Thug ft. Gunna & Travis Scott – Hot Remix

Folgt DJ Sparkbox bei Facebook, Instagram, Twitter und SoundCloud.

Du hast alles, was es braucht, um bei der nächsten ‚Bedroom Sessions‘-Episode gefeaturet zu werden? Dann sende ein Sample-Video an brs@djcity.com.

Seht euch DJ D.o.Gs ‘Bedroom Sessions’-Routine an

Seht euch DJ D.o.Gs ‘Bedroom Sessions’-Routine an

DJ D.o.G Feat

DJ D.o.G droppt den nächsten Beitrag zu DJcityTVs ‚Bedroom Sessions‚. Mit seinem sechsminütigen Mix demonstriert er seine Liebe für Scratching, Wordplay, Tone Play und jazzige Samples.

Neben seiner Tutorial-Serie ‚Transition Tuesday‚ ist D.o.G auch als Battle-Champion und Gewinner der 2017er Karma DJ Competition und der 2018er Travel 2 Ultra DJ Competition bekannt.

Tracklist:

1. Lil Dicky ft. Snoop Dogg – Professional Rapper
2. Planet Reach – You (Could Be)
3. Busta Rhymes – Bounce To The Beat People Hands Up – Acapella
4. Logic – Everybody Dies
5. Run The Jewels – Close Your Eyes – D.o.G Cutdown Beat-A-Pella
6. What So Not ft. Daniel Johns – Be Ok Again
7. Linkin Park – Cure For The Itch
8. Linkin Park – KYUR4 TH ICH//Chairman Hahn
9. Thundercat – Friend Zone
10. Daryl Hall & John Oates – I Can’t Go For That (No Can Do) – Pomo Remix
11. Mac Miller ft. Anderson .Paak – Dang!

Folgt DJ D.o.G bei FacebookInstagramMixcloud und YouTube

Du hast alles, was es braucht, um bei der nächsten ‚Bedroom Sessions‘-Episode gefeaturet zu werden? Dann sende ein Sample-Video an brs@djcity.com.

Watch: DJ LeNERDs mit einer Routine für ‚Bedroom Sessions‘

Watch: LeNERD’s ‚Bedroom Sessions‘ Routine

LeNERD Feat

DJcity Singapore Teammember LeNERD hat eine kreative Open Format-Routine für DJcity TVs ‚Bedroom Sessions‚ gedroppt. Das Set des 29-jährigen Turntablist enthält Wordplay, Tone Play und Scratching.

LeNERD ist Resident im Zouk-Club in Singapore, der vom DJ Mag seit 2010 jährlich in die Top 10 der besten Clubs der Welt gevotet wird. Er hat außerdem schon für Artists wie Party Favor, Wuki und mehr geopenet.

Tracklist:

1. Ed Sheeran, Chris Stapleton & Bruno Mars – BLOW
2. Eve ft. Gwen Stefani – Let Me Blow Ya Mind
3. Sean Paul & J Balvin – Contra La Pared
4. Chaka Demus & Pliers – Murder She Wrote
5. DNA ft. Suzanne Vega – Tom’s Diner
6. DJ Snake ft. Selena Gomez, Cardi B, & Ozuna – Taki Taki
7. DJ Khaled ft. Rihanna & Bryson Tiller – Wild Thoughts
8. Mr. President – Coco Jambo

Folgt LeNERD bei Facebook, Instagram, SoundCloud, Twitter und YouTube

Du hast alles, was es braucht, um bei der nächsten ‚Bedroom Sessions‘-Episode gefeaturet zu werden? Dann sende ein Sample-Video an brs@djcity.com.

Watch: DJ SPYK mit einer Routine für ‚Bedroom Sessions‘

Watch: DJ SPYK mit einer Routine für ‚Bedroom Sessions‘

DJ SPYK Feat

DJ SPYK, ein 29-jähriger Turntablist aus Berlin, hat für DJcityTVs ‚Bedroom Sessions‚ eine sehr kreative Routine gespielt.

SPYK hat seine Karriere als Radio- und Club-DJ in Nigeria begonnen, bevor er 2015 nach Deutschland gezogen ist. Sein Ziel ist, beim Red Bull 3Style anzutreten und parallel weiterhin zu reisen und die Parties zu rocken.

Tracklist:

1. Blackstreet – Booti Call – K.C. Miami Mix
2. Madonna ft. Justin Timberlake – 4 Minutes
3. Keri Hilson ft. Timbaland – The Way I Are – Schull3r Acapella Loop
4. DECAP & DJ Damianito – BRAZIL – DJ SPYK Short Edit
5. David Bowie – Let’s Dance – 8Am Clapapella Loop
6. N.E.R.D vs. Deorro – Lapdance – FAED 2017 Bomba Bootleg
7. Harold Faltermeyer – Axel F – DJ SPYK Toneplay Edit
8. Usher ft. Lil Jon & Ludacris – Yeah – DJ SPYK Clap Intro Edit
9. Burna Boy – Ye – Jason Imanuel & Chike Chabwera’s Bootleg
10. General Degree – Traffic Blocking – Tribo 808 Remix
11. Panama Cardoon – Oye! – Tommy Remix

Folgt DJ SPYK bei Facebook, Instagram, SoundCloud, Mixcloud und Twitter

Du hast alles, was es braucht, um bei der nächsten ‚Bedroom Sessions‘-Episode gefeaturet zu werden? Dann sende ein Sample-Video an brs@djcity.com.

Verwandter Artikel: Watch: Nico Osos ‚Bedroom Sessions‘-Routine

Watch: Nico Osos ‚Bedroom Sessions‘-Routine

Nico Oso Feat

Nico Oso, ein 21-jähriger Turntablist aus Philadelphia, hat eine Open-Format-Routine für DJcityTVs ‚Bedroom Sessions‚ gespielt. Oso gelingt es, mithilfe von Wordplay, Tone Play und Scratching zwölf Songs in sein fünf-minütiges Set zu packen.

Trotz seines jungen Alters is Nico Oso schon überall in Philadelphia bekannt. Er hat schon für Acts wie Carnage, Famous Dex, Lil Dicky und mehr performt.

Tracklist:

1. Lindiwe Mkhize & Lebo M. – Circle of Life/Nants‘ Ingonyama
2. Toto – Africa – Nico Oso Edit
3. Webstar & Jim Jones Ft. Juelz Santana – Dancin On Me – Acapella
4. ABBA – Dancing Queen
5. Naughty By Nature – Uptown Vibes
6. Eric B & Rakim – I Know You Got Soul
7. Joe Budden – Pump It Up
8. Kurtis Blow – These Are The Breaks
9. Freeway Ft. Peedi Crakk – Flipside
10. Young Gunz – Can’t Stop Won’t Stop
11. Backstreet Boys – I Want It That Way – Acapella
12. Spice Girls – Wannabe – Acapella

Folgt Nico Oso bei Facebook, Instagram, SoundCloud und Twitter

Du hast alles, was es für ein Feature bei der nächsten “Bedroom Sessions”-Episode braucht? Sende uns ein Sample-Video an brs@djcity.com.

Verwandter Artikel: ‚Bedroom Sessions‘: DJ Fanatic Jr mit einer Routine

Popular

  • DJcityDE | Top30 | Juli 2022

    Jeden Monat präsentiert euch unser Musikteam die am häufigsten gedownloadeten DE Tracks in einer Liste. Dabei debütiert sich Domiziana mit Ihrem Club-Hit O...

  • DJcity Exclusive | Harris – 6 Mütter

    Wir freuen uns, euch bereits eine Woche vor offiziellem Release, den neuen Tune von Harris über unseren Pool als DJcity Exclusive anbieten zu können. Nachd...

  • DJcityDE | Hype Edits | DJ Tools

    Wir wollen euch konstant die besten Tools für eure DJ Sets bereitstellen. Deshalb haben wir uns den wichtigsten Deutschrap Tracks der letzten Monate angeno...

  • Podcast | DJ X | KW31

    DJ X liefert uns den dieswöchigen Podcast. Mit dem Fokus auf Latin, Afro & Dancehall, spielt er als Resident im Cube Club in Lahr und regelmäßig in Fra...

  • Neue DJcity Preismodelle

    Wir bei DJcity sind stets bemüht euch bestmöglich zufrieden zu stellen. Deshalb gibt es ab sofort 2 neue und flexiblere Abo-Modelle für unseren Record Pool...

  • DJcityDE Essentials | KW31

    Hier ist das nächste Update unserer DJcity DE Spotify-Playlist. Jede Woche zeigen wir euch die relevantesten DE Tunes für den Club in einer Liste. Was euc...

  • Podcast | KeHa Sun | KW30

    KeHa Sun stieg nach langjähriger Pause im Jahr 2018 wieder in's DJ-Business ein. Mit viel Leidenschaft und dem Support von DJ Ray-D machte Sie sich für die...