Review zum Pioneer DJM-V10-LF

In dieser Episode von Tips and Tricks gibt Mojaxx einen tiefgehenden Einblick in Pioneer DJ’s neuen DJM-V10-LF sechs-Kanal Mixer, welcher eine Abwandlung des originalen DJM-V10 ist.

Die markanteste Neuerung: Der Crossfader des DJM-V10-LF wurde entfernt, dafür fallen die Line Fader länger aus. Mit 60 mm Länge, sind diese nun um ein drittel länger, als die des DJM-V10 – dies ermöglicht eine deutlich präzisere Lautstärkeregelung beim Mixen. Zudem erhalten die Fader optimierte Curve-Einstellungen und ein neues individuell einstellbares Curve-Preset.

Für weitere Informationen, schaut euch Mojaxx’s Video gleich hier oben an.

Verwandter Artikel: Review zum Pioneer DJ DJM-V10

Popular

  • Fire In The Booth #6 | OG Keemo

    OG Keemo OG Keemo macht das halbe Dutzend voll! Ausgabe #6 von HYPED Presents: Fire In The Booth mit DJ Maxxx aus den Apple Music Studios in Berlin. Checkt...

  • Neue DJcity Preismodelle

    Wir bei DJcity sind stets bemüht euch bestmöglich zufrieden zu stellen. Deshalb gibt es ab sofort 2 neue und flexiblere Abo-Modelle für unseren Record Pool...

  • Tala im ‚DJcity Podcast‘ – Mix

    Tala aus Ulm liefert uns den DJcityDE Podcast in dieser Woche. In den vergangenen 10 Jahren spielte Sie bereits quer durch das ganze Land und ist mit den „...

  • NYE Countdown-Tracks | 2023

    Zum Jahresabschluss hat das DJcity-Team noch mal eine Playlist mit Tracks für eure NYE-Parties zusammengestellt. Die Liste enthält unter Anderem exklusive...

  • DJcityDE-Podcast 2024 | Quikton

    Den heutigen Podcast liefert uns Quikton aus Innsbruck, Österreich. Shows in Club- und Festival-Hotspots in u.a. Frankreich, Kroatien, Deutschland, der Sch...