Deutschrap-Tipps von DJ Ron

Als aufmerksame DJcity DE User habt ihr sicherlich mitbekommen, dass wir seit einigen Monaten deutschsprachige Musik featuren. Neben den einschlägigen „Mainstream“ Songs und unserer Spotify Essentials Liste, wollen wir euch nun auch regelmässig weniger bekannte Künstler vorstellen, die genau so viel Beachtung verdienen.

Dafür konnten wir unseren guten Kollegen und Musik Kurator DJ Ron gewinnen. In seiner mehr als 20 jährigen Karriere hatte der Phlatline Mitbegründer mit nahezu jedem deutschen Hip Hop Künstler Kontakt, ob als Produzent, Interviewpartner oder als Tour DJ.

Alle besprochenen Titel sind auch im DJcity DE Record Pool verfügbar. Viel Spaß!

Bruda „Walou
Als erstes würde ich euch gerne Bruda aus Düsseldorf ans Herz legen. Ich mag an „Walou“ vorallem den erfrischenden Miami Bass Einfluss. Bruda war bisher vor allem als Produzent unter dem Namen „Choukri“ aktiv und hat z.B. einen meiner absoluten Lieblinstracks von Xatar („Mein Mantel“) produziert.

Fayan „Solo Dolo

Das Schaffen von Fayan verfolge ich schon ne ganze Weile und finde er macht eine beeindruckende Entwicklung. Mit „Solo Dolo“ haut er wieder einen saustarken Song von seiner gleichnamigen EP raus. (Übrigens: „Solo Dolo“ ist eine Hommage an Fayans Idol Kid Cudi.)

Olson „OMG
Ich lieb den Vibe des Tracks einfach. Erinnert mich von der Energie her ein bißchen an „In My Feelings“ von Drake im absolut positiven Sinne. Und noch ein absolutes Plus für DJs: Der Song geht mit paar Takten Instrumental los. Kann man schön mixen, auch ohne Intro/Outro-Version.

YAEL ft. Loop „Nie Wieder
Dank der grandiosen Ohrwurm-Hook läuft „Nie Wieder“ tatsächlich gerne mal im Loop (no pun intended) bei mir. Der Rap-Part von Loop sitzt auch perfekt. Sehr feierbar alles imho.

Maarkant „Tabu
Wenn ich hier eine Kolumne starte, dann muss ich euch auch unbedingt jemanden aus meiner Heimatstadt Chemnitz vorstellen. Maarkant macht lokal und überregional schon eine ganze Weile auf sich aufmerksam und hat eine handvoll gute Singles rausgebracht. (Checkt z.B. auch „Fokus“). Sein neuer Track „Tabu“ ist wieder ne 10/10.

 

Weitere Musik-Tipps und Interviews findet ihr in DJ Ron’s Hip Hop Podcast: Uptowns Finest !

Popular

  • DJcityDE-Podcast 2024 | Quikton

    Den heutigen Podcast liefert uns Quikton aus Innsbruck, Österreich. Shows in Club- und Festival-Hotspots in u.a. Frankreich, Kroatien, Deutschland, der Sch...

  • Fire In The Booth #6 | OG Keemo

    OG Keemo OG Keemo macht das halbe Dutzend voll! Ausgabe #6 von HYPED Presents: Fire In The Booth mit DJ Maxxx aus den Apple Music Studios in Berlin. Checkt...

  • DJcityDE Podcast 2023 | Hilana

    Hilana aus Köln ist mittlerweile im ganzen Land verbucht und darüber hinaus auch im Ausland unterwegs. Ihren Sound aus Afro, Amapiano und Trap hat sie sowo...

  • Neue DJcity Preismodelle

    Wir bei DJcity sind stets bemüht euch bestmöglich zufrieden zu stellen. Deshalb gibt es ab sofort 2 neue und flexiblere Abo-Modelle für unseren Record Pool...

  • Fire In The Booth #13 | Kolja Goldstein

    Kolja Goldstein Kolja Goldstein ist für eine HYPED presents »Fire In The Booth«-Ausgabe im Apple Music Studio in Berlin. Sein neues Album soll Ende April e...