Der Rane SEVENTY Mixer ist veröffentlicht und funktioniert mit Serato DJ Pro 2.3.4


Rane SEVENTY Mixer. (Quelle: Serato)

Rane und Serato haben verkündet, dass der SEVENTY Mixer veröffentlicht wurde und mit der aktuellsten Version von Serato DJ Pro funktioniert. Der Zwei-Kanal-Battlemixer arbeitet mit Serato DJ Pro 2.3.4 und Serato DVS. Seine 16 RGB-Performance Pads können auf verschiedenen Serato DJ Pro-Pad Modes verwendet werden und haben außerdem manuell konfigurierbare Knöpfe für Sync, Silent Cue und mehr.

Der Chief Strategy Officer von Serato, Nick Maclaren, sagt: ‚[Der Rane SEVENTY Mixer] ist ein unglaublicher neuer Mixer mit einem eindrucksvollen Feature-Set. Er hat eine riesige Bandbreite an Möglichkeiten, um jegliche Art des DJings möglich zu machen. Der Umstand, dass unsere neueste Version von Serato DJ Pro und Serato DVS mit ihm nutzbar sind, ist außerdem ein riesiges Plus. Ich kann es kaum erwarten, online zu sehen, wie die ersten Leute ihn benutzen.‘

Checkt Ranes Website für mehr Informationen über den Mixer und downloadet Serato DJ Pro 2.3.4 hier.

Verwandter Artikel: First Look: SEVENTY-Mixer von Rane

Popular

  • Fire In The Booth #6 | OG Keemo

    OG Keemo OG Keemo macht das halbe Dutzend voll! Ausgabe #6 von HYPED Presents: Fire In The Booth mit DJ Maxxx aus den Apple Music Studios in Berlin. Checkt...

  • Neue DJcity Preismodelle

    Wir bei DJcity sind stets bemüht euch bestmöglich zufrieden zu stellen. Deshalb gibt es ab sofort 2 neue und flexiblere Abo-Modelle für unseren Record Pool...

  • DJcityDE-Podcast 2024 | Quikton

    Den heutigen Podcast liefert uns Quikton aus Innsbruck, Österreich. Shows in Club- und Festival-Hotspots in u.a. Frankreich, Kroatien, Deutschland, der Sch...

  • DJcityDE-Podcast 2024 | Soober

    Soober ist ein Multi-Genre DJ aus Danzig in Polen. Er erkundet nach und nach die Musikwelt, was sich auch in seinen Mixtapes wiederspiegelt. Erfolgreich tr...

  • Fire In The Booth #13 | Kolja Goldstein

    Kolja Goldstein Kolja Goldstein ist für eine HYPED presents »Fire In The Booth«-Ausgabe im Apple Music Studio in Berlin. Sein neues Album soll Ende April e...