Podcast

DJcityDE-Podcast 2024 | Quikton

Den heutigen Podcast liefert uns Quikton aus Innsbruck, Österreich. Shows in Club- und Festival-Hotspots in u.a. Frankreich, Kroatien, Deutschland, der Schweiz und natürlich Österreich, wie auch Supports für über zwei Dutzend Künstler (zB. Ufo361, RAF Camora, Summer Cem, Bausa, Jamule uvm.) stehen auf seiner langen Referenzenliste. Neben seiner langjährigen Residency im CBeats in Salzburg findet man ihn auch auf seinem eigenen Event ‚Trippy‘ im Club Remembar in Linz oder auf den Milkshake Partys in ganz Österreich, um nur einige nationale Spots des DJs und Produzenten zu nennen. Zusätzlich hat Quikton seit 2023 auch den Champion-Titel des Red Bull Turn It Up Contests inne.

Tracklist:

1. Aaliyah – Try Again – Quikton’s Birthday Intro Edit
2. J Hus feat. Drake – Who Told You
3. Tyla – Jump – Quikton‘s Who Told You Edit
4. Kanye West & TY Dolla $ign – Everybody – Yanghi Edit
5. The Weeknd – Out Of Time – Montèr Flip / Quikton‘s Club Edit
6. Omah Lay – Holy Ghost – Jayson Alanzo & Smitmeister Remix
7. Francisco – The Way I Are (Remix) (Acapella Tool)
8. Timbaland feat. Keri Hilson & D.O.E. – The Way I Are – Madness Muv & DSM League Remix
9. Jeremih – Birthday Sex – Géo Remix
10. Burna Boy – City Boys – Quikton vs. IGORITO vs. DJames vs. Marlon Galvao & MIMI Transition Edit
11. Brent Faiyaz – Best Time – Tdesu Edit
12. Bryson Tiller – Calypso
13. PARTYNEXTDOOR – F o r C e r t a i n
14. G-Eazy feat. Coi Leray & Kaliii – Femme Fatale – Quikton‘s Throwback Intro Edit
15. 310babii & BIA – Back It Up – KidCutUp Acap Intro / Quikton‘s BIA First Edit
16. 4batz & Drake – ACT II: Date @ 8 – MarkCutz Remix
17. Nelly – Hot In Herre – Smitmeister Edit
18. Justin Timberlake – SexyBack – Quikton Remix
19. Stromae – Alors On Danse – Quikton Remix (Unreleased)
20. FOURTY feat. Bausa – VEMPA
21. El Alfa x KEWO – La Mama De La Mama – Quikton Edit
22. Destiny‘s Child – Lose My Breath – Korex Remix
23. Tiagz – Tacata – VDSS Edit
24. Dave Nunes, Pantera & Paul Mond x Skales x Masquraid – Socadinha x Shake Body – Quikton Edit
25. Teriyaki Boyz – Tokyo Drift – Richastic Remix
26. Teriyaki Boyz – Tokyo Drift – Toneplay Tool
27. Kanye West & TY Dolla $ign feat. Rich The Kid & Playboi Carti – CARNIVAL – Quikton & C-Black Remix (Unreleased)
28. Pantera, Novin Yarp, Petrus – Tapa na cara
29. DJ Bruninho Pzs feat. DJ TITI OFICIAL, MC Nauan & DJ Douglinhas – Eu Fodo Mesmo (Edit)

Verwandter Artikel: DJcityDE-Podcast 2024 | DJ Sloth

DJcityDE-Podcast 2024 | DJ Sloth

DJ Sloth hat seine musikalische Reise vor garnicht allzu langer Zeit im Jahr 2020 an der Talentschmiede und renommierten Skillz DJ School in Hamburg begonnen. Unter der Leitung von DJ Iron gab es das wichtigste Handwerkszeug mit auf dem Weg, was er in Clubs und auf Bühnen diverser Städte wie Hannover, Frankfurt, Dresden und Bremen unter Beweis stellen konnte. Sein Spektrum an Genres reicht von Hip-Hop und Trap bis hin zu Afrobeats und Amapiano, dabei spielte er bereits für namenhafte Größen wie Jazeek, JAZN, Saliou, SHABAB und Taimo Support. Hört selber mal rein!

Tracklist

1. BigXthaPlug – Texas
2. Dizzee Rascal ft. Skepta – Money Right
3. BILLA JOE – HIGHSPEED
4. Future, Metro Boomin, Kendrick Lamar – Like That
5. FS Green – Grind Pon Mi
6. Lojay & Sarz ft. Wizkid – LV N ATTN
7. CKay & Olamide – Wahala
8. Fireboy DML – Feel
9. Luciano ft. Omah Lay – Another Vibe
10. Skepta – Lit Like This
11. DJ Spinall & Wizkid – Nowo
12. Funboi, MAJIQ VC, Dj MarSoul – Delilah
13. L.A.X – Go Low
14. NSG – MEN MOUNT

Verwandter Artikel: DJcityDE-Podcast 2024 | Vanessa Jameson

DJcityDE-Podcast 2024 | Vanessa Jameson

Vanessa Jameson aus Salzburg hat sich an die Arbeit gemacht und liefert uns einen Mix aus Classics à la Ashanti, bis hin zu aktuellen Tunes von Doja Cat & Dave Nunes. In ihrer 8-jährigen Karriere hat Sie bereits einige Stationen besucht: in den ersten Jahren hatte sie bereits Auftritte in europäischen Clubs und Veranstaltungen in Deutschland, Spanien, Kroatien und den Niederlanden sowie internationalen Venues in Japan, Marokko und Indonesien. Sie arbeitete auch lange Zeit als Resident-DJ und Booker im Club Take Five Salzburg, der Mitglied der besten Clubs der Welt war. Sie spielte als Support-Act für Künstler wie TRETTMANN oder Young Dee. Vanessa Jameson baute auch einige Verbindungen zu netten und kreativen Underground-Kollektiven wie der Highkuna Matata-Gang in Frankfurt auf und liebt es, den kreativen Stamm anzutreiben. Außerdem gründete sie die Pineapple Agency, die all diese Fähigkeiten und Dienstleistungen als kleine Kreativagentur vereint.

Tracklist:

1. Mavi Phoenix – Aventura
2. Shirin David – Periodt
3. Doja Cat ft. Tyga – Juicy Remix
4. Iggy Azalea ft. Tyga – Kream
5. Destiniy ́s Child – Jumpin ́ Jumpin ́ – Wicked Mix
6. Aaliyah – Try again – DJ Lunis Short Edit
7. Ashanti – Only U
8. Doja Cat – Get Into It (Yuh) x Cought Out There – esentrik blend
9. BRII Edit – The Way It Is
10. Aya Nakamura – Pookie
11. Britney Spears – I ́M A SLAVE 4 U – BRLLNT Remix
12. Christina Aguilera ft. Lil Kim – Can ́t Hold Us Down
13. Cassie – Long Way 2 Go – LeKid Remix
14. Soltice ft. Skeiigold – Naughty
15. Full Crate & The Partysquad ft. Nick & Navi – Hot
16. Nicki Minaj – Barbie Tingz
17. Coi Leray – Players
18. Ja Rule – Clap Back – FS GREEN & DJ Serg Remix
19. Nicki Minaj – Boss Ass Bitch
20. The Pussycat Dolls ft. Snoop Dogg – Buttons
21. Doja Cat ft. Gucci Mane – Like That
22. Latto & Mariah Carey ft. DJ Khaled – Big Energy Remix
23. Tera Kórá ft. Dave Nunes – sad girlz are homeless
24. Kelis – Milkshake – Soltice Edit
25. Beyoncé – Break my Soul – Notfx Amapiano Edit

Verwandter Artikel: DJcityDE-Podcast 2024 | DOUBLE E

DJcityDE-Podcast 2024 | DOUBLE E

DOUBLE E kommt aus Memmingen und ist bereits mit seinem zweiten DJcityDE Podcast dabei. Er ist mittlerweile nicht nur national, sondern auch international sehr gefragt und tourt quer durch Europa. Von München, Novalja, Salzburg über Zürich und Istanbul bis St.-Tropez – egal ob Clubs, Festivals, Live Shows oder Corporate Events, große Namen wie Red Bull, HipHop.de, Calvin Klein oder Porsche zählen auf seine Fähigkeiten. Zu seinen Stammlädel zählt das in Kempten, das Mon Ami Club in Memmingen und das Le Jardin in Linz und er hat bereits für zahlreiche Deutsche Rap Artists wie Shindy, Raf Camora, Reezy, Jamule, Haftbefehl, Jazeek, Ski Aggu uvm. den Support gespielt.

Tracklist:

1. Metro Boomin & Future feat. Kendrick Lamar – Like That
2. Luciano feat. Niska – Blue Porsche
3. 21 Savage, Metro Boomin & Burna Boy – just like me
4. Saweetie – Richtivities
5. Sexyy Red & Summer Walker – I Might
6. Chris Brown – Summer Too Hot
7. Chikoruss – In 2 Deep
8. Metro Boomin, Travis Scott & 21 Savage – Niagara Falls – OLDSKOOL 2003 EDIT BY AJAY
9. Bryson Tiller – Whatever She Wants – DOUBLE E Intro
10. Chris Brown – Press Me
11. Bryson Tiller – CALYPSO – DOUBLE E Intro – Dirty
12. Alicia Keys – U Don’t Know My Name – LOVE SIX Edit
13. Luciano & Omah Lay – Another Vibe
14. Ayra Starr – Commas
15. Tayc – Lova
16. Wizkid feat. Ayra Starr – 2 Sugar – Ciko & Alryz Riddim Edit
17. Tyla, Gunna & Skillibeng – Jump
18. Burna Boy – On Form
19. Sarz, Asake & Gunna – Happiness
20. Koffee – Toast – Bastian Bell Remix
21. Rihanna – Kiss It Better – DJ TAG Amapiano Edit
22. Kanye West, Jay-Z & Big Sean – Clique – NIE Remix
23. Joyner Lucas – I’m Ill

Verwandter Artikel: DJcityDE-Podcast 2024 | ONINE

DJcityDE-Podcast 2024 | NOZ aka Agent Noz

Photo by Wojciech Drewski

NOZ alias Agent Noz – DJ und Unterhalter, Remixer, Produzent und Impresario.

Der gebürtige Danziger zählt zu den bekanntesten und charismatischsten Persönlichkeiten der polnischen Clubszene. Anfangs im Rap- und RnB-Bereich tätig, war NOZ stets offen für hochwertige Musik und durchlief dabei alle möglichen Veränderungen. Er war einer der ersten DJs im Land, die erfolgreich mit der Fusion verschiedener Musikstile experimentierten und so einen energetischen und dynamischen Sound schufen, der heute als Urban Sound bekannt ist. Von dunklen Underground-Clubs über schicke Locations bis hin zu Festivals und Stadionshows vor 60.000 Menschen findet NOZ immer einen Weg, das Publikum zu begeistern. Das hat er spätestens auch auf nationaler Bühne beim Red Bull 3style DJ-Wettbewerbe 2015 und 2017 bewiesen, wo er als Meister und Vizemeister vom Feld ging.

Tracklist:

1. Chronic Law – Don’t Rush Freestyle
2. Stormzy – Pop Boy
3. Pa Salieu – Bad
4. Lil Wayne – A Milli – Richastic Remix
5. Da Luniz – i got 5 on – Amapiano Emes Remix
6. Jack Harlow – Lovin On Me – Paslo Remix
7. LITTLE SIMZ – GORILLA – LIKETHAT Club Bootleg
8. KCee – Ebelebe
9. ZERB & Sofiya Nzau – Mwaki – DEEN-O & JENSON Remix
10. Travis Scott, Don Toliver – What to do? – Dj NOZ Amapiano Remix
11. Jaden Smith – Icon – OHI Remix
12. TopDan – Malisha
13. Ace Tee – HUNNIES – Cupidon Remix
14. Sam Smith – Unholy – DJ NOZ Remix
15. DJ Noz – Sunglasses At Night RMX
16. Eurorythimcs – Sweet Dreams – Noz remix
17. DJ Noz – Baile Nation – Kernkraft 400 Noz Remix
18. Dark Polo Gang – Sportswear – DJ Noz Remix
19. Nigo feat A$AP Rocky – Arya – DJ Noz Remix

Verwandter Artikel: DJcityDE-Podcast 2024 | DJ G-DUGZ

DJcityDE Podcast 2023 | DJ S.A.

Liebe DJcity-Community, unser letzter DJcityDE-Podcast des Jahres kommt von DJ S.A. aus Frankfurt. Er begann seine Karriere im Alter von 16 Jahren und ist mittlerweile ein fester Bestandteil der deutschen Clubszene. Inspiriert von Größen im Hiphop, Reggaeton und Dancehall, hat er seine eigene Musikproduktion perfektioniert. Seine energiegeladenen Sets begeistern das Publikum in der gesamten Bundesrepublik, während seine einzigartigen Beats und Leidenschaft für Musik ihn zu einem der meistgebuchten DJs Deutschlands machen. Neben Clubauftritten ist DJ S.A. auch Resident DJ bei Planet Radio, einem der größten deutschen Radiosender. Seine Vielseitigkeit und die Fähigkeit, sowohl live als auch im Radio Millionen zu begeistern, unterstreichen seine herausragende Position in der Musikszene.

Tracklist:

1. Tommy X Grummel – All Of The Lights (DJ S.A. ACA IN)
2. Kanye West – Good Life (DSTAR & RICK WONDER 2018 REMIX) (DJ S.A. ACA IN)
3. FS Green – Grind Pon Mi – (ACA IN)
4. IVANN – Afro Tropical – (DJ S.A. ACA IN)
5. Rihanna – Rude Boy – Funk Remix (KLEAN Remix) (DJ S.A. ACA IN)
6. DJ S.A. – Watch Out For Juliana (PRIVAT)
7. DJ KATCH – Banga (DJ S.A. ACA IN)
8. DJ S.A. – All I Need (Baila Remix – PRIVAT)
9. Haftbefehl – 069 (DJ S.A. Blend)
10. SANTO – Calinda (DJ S.A. ACA IN Edit)
11. SANTO – Summer Love (DJ S.A. ACA IN Edit)
12. DJ S.A. FT. BASS-T – Bailefaction (ACA IN)
13. Dopebwoy – Cartier (Remix) (DJ S.A. ACA IN)
14. DJ S.A. FT. Milli – Hot Like Fire
15. Jack Harlow VS. Notorious B.I.G. – Lovin On Me – (HYPED ACA IN)
16. Afro B – Drogba (Sunflower Remix) (DJ BASS-T Intro ACA OUT)

Verwandter Artikel: DJcityDE Podcast 2023 | 991

DJcityDE Podcast 2023 | VANYA

Alle 2 Wochen erscheint unser DJcity-Podcast und dieses Mal ist VANYA aus Leipzig bei uns zu Gast! Sie ist Part der Weirdo Family und außerdem regelmäßig im Pendo als Resident zu hören!

Tracklist:

1. Jack Harlow – Lovin On Me – Nik Luis Loyal Edit
2. Sexyy Redd – SkeeYee – kanemadgf Remix
3. Jules – HELLA AMAPIANHOES – Amapiano Edit
4. Omah Lay – Holy Ghost – Da Phonk Club Edit
5. Shouse – Love Tonight – Lincoln Baio Big FU Edit
6. The Rhythm Of The Night Work – SANTO Baile House Edit
7. NEMZZZ – 2ms – SMITMEISTER AFRO REMIX
8. J Balvin, USHER, DJ Khaled – Dientes – Smoothies, Sico Vox & Droppers Remix
9. Rihanna – Sex With Me – FS Green Remix
10. Dr. Dre ft. Snoop Dogg & Nate Dogg – The Next Episode – AJAY Remix
11. Drake ft. Sexyy Red & SZA – Rich Baby Daddy – Falcons & XNYWOLF Remix
12. Bianco, Nemzzz – Brilliant Mind II
13. M1onthebeat & Headie One – Skinfade
14. Offset – FAN
15. Sexxy Red ft. Baby Keem – SkeeYee x Soda MASHUP
16. Drake ft. PARTYNEXTDOOR – Members Only – SMITMEISTER Remix
17. Sexyy Red, Nicki Minaj & Tay Keith – Pound Town 2 – ETX Remix
18. Victor Thompson, Gunna, Ehis D Greatest – THIS YEAR (Blessings)

Verwandter Artikel: DJcityDE Podcast 2023 | DPLACE

DJcityDE Podcast 2023 | Le Alen

Le Alen ist mal wieder zu Gast und feiert dieses Jahr 20 jähriges DJ-Jubiläum! Er ist Music Director im Gibson Club und internationaler Resident im Reign und Tabu (London), Shoko (Barcelona) und Arch (Kopenhagen).

Tracklist:

1. Aaliyah – Try Again – BRII & Chamos Edit
2. Burna Boy – Ye – AMA Edit
3. Drake – Hold on – Dave Nunes Edit
4. Drake – Who Told Ya – Booty Patrol Amapiano Edit
5. Libianca – People – Patrick Remix
6. Lil Wayne – A Milli – Richastic Remix
7. Beyonce – Cuff It – BRII & Chamos, Dave Nunes Edit
8. Tyla – Water
9. The Weeknd – Feel my Face – Naken Edit

Bist du selbst DJ und auf der Suche nach mehr Musik? Streame jetzt Millionen von Klassikern, Neuerscheinungen und exklusiven DJ-Edits auf Beatsource, direkt in deiner DJ-Software.

Teste Beatsource 30 Tage lang kostenlos: Beatsource

Verwandter Artikel: DJcityDE Podcast 2023 | ZielakJR

DJcityDE Podcast 2023 | LIL MA

Afro-, Amapiano- und TurnUp-Queen – LIL MA – gehört mit Gigs im Noho (Hamburg), Vanity (Köln) oder dem Parookaville-Festival mittlerweile zur Elite. Seit 3 Jahren ist Sie die offizielle DJane der Deutschen 3×3 Basketball Meisterschaften und wird zudem von RANE DJ gesponsert. Auf ihrem TikTok-Channel nimmt sie euch mit in die angesagtesten Clubs Deutschlands, Polen und der Schweiz und wer sich einen Eindruck von ihrem Sound machen möchte, der hört in den DJcity-Podcast der Woche:

Tracklist

1. Rema – Charm – Amapiano Edit
2. Burna Boy – Ye – Papi Flip Edit
3. J Hus ft. Drake & Partynextdoor – Who Told You – Remix
4. Asake ft. Olamide – Amapiano
5. Longway 2 Amapiano – YDDE AKZ Remix
6. Shags – Hustlin‘
7. Ema x Samir – Shake Body Amapiano Edit
8. A$AP Rocky – LPFJ – Remix
9. Justin Timberlake – Goes – Remix
10. Burna Boy vs. Tyler ICU – City Boys – Mnike Remix
11. Uncle Waffles ft. Ice Beats, Sbuda Malesther – Peacock Revisit
12. Caltonic SA, Sje Konka – Bambelela
13. Burna Boy – Killin Dem – Elexsandom Remix
14. Cedda & Dave Nunes – Energy Remix
15. Richtanner & Ms Mavy – Puuma Riddim
16. Lil Wayne – A Milli Remix
17. Gunna – Fukumean – Baile Edit
18. Buraka Som Sistema ft. Pongolove – Kalemba Remix
19. Carlos Monsta – Luanda
20. Giant, Tyson – Ah Txe Txe
21. Naira Marley – First Time in America
22. Ayra Starr – Sability
23. Tyla – Water

Checkt LIL MA auf Instagram, TikTok und SoundCloud aus!

Bist du selbst DJ und auf der Suche nach mehr Musik? Streame jetzt Millionen von Klassikern, Neuerscheinungen und exklusiven DJ-Edits auf Beatsource, direkt in deiner DJ-Software.

Teste Beatsource 30 Tage lang kostenlos: Beatsource

Verwandter Artikel: DJcityDE Podcast 2023 | MANLIKETOMSON

DJcityDE Podcast 2023 | MANLIKETOMSON

In dieser Woche bereichert MANLIKETOMSON unsere Podcast-Reihe. Der Münchner durfte seine DJ-Ausbildung bei DJ Remake, dem Owner der Skillz Up DJ-Schule sowie dem National RedBull Thre3Style Champ aus dem Jahr 2017, genießen. Seitdem hat er den Support für Artists wie Jamule, Reezy und CJ gespielt und in Clubs wie dem „The London Reign“ aufgelegt. Bevor er wieder hierzulande zu hören ist, spielt er kommende Woche in der Türkei – bis dahin: checkt seinen Mix aus!

Tracklist

1. Ice Spice – Deli
2. LUCIANO ft. BIA – Mami
3. DaBaby – SHAKE SUMN
4. Quavo ft Takeoff – Patty Cake
5. The Weeknd, Playboi Carti & Madonna – Popular
6. Diddy, City Girls & Fabolous – Act Bad
7. JAY-Z ft. Rihanna – Run This Town – Max Wallin Remix
8. L.A.X. – Zaza
9. Byron Messia – Talibans
10. Bayanni – Ta Ta Ta – Da Phonk Club Edit
11. 22 AMAPIANO – Edit by Devin
12. Asake ft. Olamide – Amapiano
13. Lafayette Afro Rock Band – Darkest Light – Egnever Remix
14. Giant ft Tyson – AH TXE TXE
15. Gunna – fukumean
16. Central Cee x Dave – Sprinter
17. Burna Boy – City Boys – DJ Serom Birthday Sex Transition 60-100

Verwandter Artikel: DJcityDE Podcast 2023 | Hilana

Popular