Boiler Room Seoul

Boiler Room Contemporary Scenes: Seoul | BRLLNT

Südkorea ist bereits seit langer Zeit kreativer Ursprung einiger Trends in der Musikbranche. Ob K-Pop-Artists wie NewJeans oder die spätestens seit „(It Goes Like) Nanana“, goated Peggy Gou, haben sich auch im DJ-Kosmos weitere Namen in den Sets etabliert. Einer dieser ist langjähriger Producer für Club-Edits aus Seoul – BRLLNT.

Warum seine Edits so gut zünden, zeigte seine jüngste Performance bei den Boiler Room Contemporary Scenes in Seoul. In seiner Crate befanden sich neben eigenen Producings auch Edits von Soulely (NL), SANTO (CH) sowie EGNEVER (IDN) und Founder von Orange Juice: Marco Predro (PHIL).

Die gesamte Tracklist gibt es übrigens hier bei Boiler Room!

Verwandter Artikel: Boiler Room Festival Berlin 2023

Popular

  • DJcityDE-Podcast 2024 | DJ Pleasure T

    DJ Pleasure T aus Bayreuth liefert uns den DJcity-Podcast der Woche. Er ist Resident bei der Peaches & Cream aus Bayreuth und im nachtkind Club in Nürn...

  • DJcityDE Podcast | DJ Curl | KW07

    Unseren Podcast der Woche liefert uns diesmal DJ Curl! Er kommt aus der Schweiz und legt unter anderem im "Mascotte", "Tab Tab" und im "Balz Club" auf. Hör...

  • Fire In The Booth #6 | OG Keemo

    OG Keemo OG Keemo macht das halbe Dutzend voll! Ausgabe #6 von HYPED Presents: Fire In The Booth mit DJ Maxxx aus den Apple Music Studios in Berlin. Checkt...

  • NYE Countdown-Tracks | 2023

    Zum Jahresabschluss hat das DJcity-Team noch mal eine Playlist mit Tracks für eure NYE-Parties zusammengestellt. Die Liste enthält unter Anderem exklusive...

  • Neue DJcity Preismodelle

    Wir bei DJcity sind stets bemüht euch bestmöglich zufrieden zu stellen. Deshalb gibt es ab sofort 2 neue und flexiblere Abo-Modelle für unseren Record Pool...