Numark kündigt neuen Mixer an: ‚The Scratch‘

Scratch

Numark hat den ‚Scratch‘ angekündigt, einen preisgünstigen Zwei-Channel-Mixer, der mit Serato DJ Pro arbeitet.

The Scratch featuret einen Mini Innofader-Crossfader, Hardware Filter und andere Pro Features wie XLR Main Outs und einen Dedicated Booth Output.

The Scratch ermöglicht die volle DVS Functionalität von Serato DJ Pro zu nutzen. Vier Performance Pads erlauben Hot Cue Triggering, Loop Rolls und Zugang zum SP8-Sampler. Ein Paar Loop Encoder können außerdem dazu verwendet werden, um Tracks auszuwählen und zu laden.

Auch wenn The Scratch grade erst angekündigt worden ist, ist der Mixer jetzt schon für rund 450€ zu erwerben.

Checkt Numarks Website für mehr Infos und schaut euch Mojaxxs Review unten an.

Verwandter Artikel: Serato kündigt Serato DJ Pro 2.2 Public Beta an

Popular

  • Fire In The Booth #6 | OG Keemo

    OG Keemo OG Keemo macht das halbe Dutzend voll! Ausgabe #6 von HYPED Presents: Fire In The Booth mit DJ Maxxx aus den Apple Music Studios in Berlin. Checkt...

  • DJcityDE-Podcast 2024 | Soober

    Soober ist ein Multi-Genre DJ aus Danzig in Polen. Er erkundet nach und nach die Musikwelt, was sich auch in seinen Mixtapes wiederspiegelt. Erfolgreich tr...

  • DJcityDE-Podcast 2024 | Quikton

    Den heutigen Podcast liefert uns Quikton aus Innsbruck, Österreich. Shows in Club- und Festival-Hotspots in u.a. Frankreich, Kroatien, Deutschland, der Sch...

  • Neue DJcity Preismodelle

    Wir bei DJcity sind stets bemüht euch bestmöglich zufrieden zu stellen. Deshalb gibt es ab sofort 2 neue und flexiblere Abo-Modelle für unseren Record Pool...

  • Fire In The Booth #13 | Kolja Goldstein

    Kolja Goldstein Kolja Goldstein ist für eine HYPED presents »Fire In The Booth«-Ausgabe im Apple Music Studio in Berlin. Sein neues Album soll Ende April e...