Christoph

Cristoph über psychische Gesundheit von internationalen DJs

Cristoph Feat

DJ/Producer Cristoph aus Newcastle hat sich kürzlich von Chris Williamson im ‚Modern Wisdom Podcast‚ interviewen lassen. Der Progressive House-Star sprach über die Herausforderung, als internationaler DJ seine psychische Gesundheit zu behalten und welchen Problemen er begegnet, wenn er um die Welt tourt.

Cristoph spricht außerdem über seinen Weg, der dazu geführt hat, dass er als erster Artist auf Eric Prydzs Label Pryda Presents gesignt wurde.

Seht euch die Diskussion oben an.

Folgt dem Modern Wisdom Podcast bei Facebook, Instagram, iTunes, Spotify, Twitter und YouTube.

Popular

  • Fire In The Booth #6 | OG Keemo

    OG Keemo OG Keemo macht das halbe Dutzend voll! Ausgabe #6 von HYPED Presents: Fire In The Booth mit DJ Maxxx aus den Apple Music Studios in Berlin. Checkt...

  • DJcityDE-Podcast 2024 | Quikton

    Den heutigen Podcast liefert uns Quikton aus Innsbruck, Österreich. Shows in Club- und Festival-Hotspots in u.a. Frankreich, Kroatien, Deutschland, der Sch...

  • ESKEI83 im ‚über nacht‘-Podcast

    Eskei83 Feat

    In Folge 51 hat der 'über nacht'-Podcast ESKEI interviewt. ESKEI hat 2014 den Red Bull 3Style gewonnen und betreibt zusammen mit den Drunken Masters das La...

  • NYE Countdown-Tracks | 2023

    Zum Jahresabschluss hat das DJcity-Team noch mal eine Playlist mit Tracks für eure NYE-Parties zusammengestellt. Die Liste enthält unter Anderem exklusive...

  • Beatsource LINK für Serato DJ verfügbar

    (Source: Beatsource) Beatsource LINK ist der Streaming Service für Open-Format DJs und ab sofort für Serato DJ verfügbar. Die Integration kommt mit dem Upd...

  • DJcityDE Podcast 2023 | Hilana

    Hilana aus Köln ist mittlerweile im ganzen Land verbucht und darüber hinaus auch im Ausland unterwegs. Ihren Sound aus Afro, Amapiano und Trap hat sie sowo...